Обложка книги Agaonidae

Agaonidae

ISBN: 978-3-6399-9636-4;

Die Feigenwespen (Agaonidae) sind eine Insektenfamilie aus der Uberfamilie der Erzwespen (Chalcidoidea), von denen rund 35 Arten bekannt sind. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie ihre Eier in die Blutenstande von Feigen-Arten ablegen und damit gleichzeitig die Bestaubung der Bluten besorgen. Diese Symbiose nutzt den Feigenwespen, indem Eier und Larven in den Blutenstanden bzw. spater den Fruchten geschutzt sind und Nahrung finden. Ublicherweise besteht eine sehr enge Beziehung zwischen Feigenwespen- und Ficus-Arten. Es gibt aber auch viele Feigenvarietaten mit Selbstbefruchtung.