Обложка книги Agapito Colonna

Agapito Colonna

ISBN: 978-3-6399-9763-7;

Agapito Colonna († 3. Oktober 1380 in Rom) war ein Kardinal der katholischen Kirche. In seiner Jugend als Soldat tatig, erwarb er spater ein Lizentiat fur Kirchenrecht, wurde papstlicher Kaplan und Archidiakon in Bologna. Am 21. Juli 1363 zum Bischof von Ascoli Piceno gewahlt, wechselte er am 22. Oktober 1369 auf den Bischofsstuhl von Brescia. Als Apostolischer Legat in Deutschland und dann in Portugal und Kastilien, wurde er am 11. August 1371 Erzbischof von Lissabon. Nachdem er Papst Gregor XI. von Avignon nach Rom begleitet hatte, gehorte er zu den Anhangern Papst Urban VI., der ihn am 18. September 1378 zum Kardinalpriester von S. Prisca kreierte. Der unehelicher Sohn mit seiner Matresse Caterina Conti war Papst Martin V..

Похожие книги:

Kaplan: Urban Renewal Politics (cloth)
Kaplan: Urban Political Systems (cloth)

Lambert M. Surhone
Conti by sea in 1439. Niccolo departed from Venice abou…