Обложка книги Agapornis roseicollis

Agapornis roseicollis

ISBN: 978-3-6399-9923-5;

Das Rosenkopfchen (Agapornis roseicollis) ist eine Art aus der Gattung der Unzertrennlichen. Gemeinsam mit den anderen Arten dieser Gattung sowie dem Graupapagei, den Langflugelpapageien, dem Halsbandsittich und den auf Madagaskar endemischen Vasapapageien zahlt diese Art zu den typischen Papageienarten der Afrotropis. Die Korperlange des Rosenkopfchens betragt etwa 15 cm und wiegt ausgewachsen zwischen 46-63 g. Am Federkleid sind die Geschlechter nicht zu unterscheiden. Die Grundfarbung des Korpers ist ein pastellfarbenes Grun. Gesicht, Wangen und die Kehle sind bis zur Vorderbrust lachsrosa gefarbt. Die Oberschwanzdecken sowie der Burzel heben sich vom ubrigen Gefieder durch ihre leuchtend blaue Farbe ab. Der Schnabel der Rosenkopfchen ist hornfarben ihre Iris dunkelbraun. Rosenkopfchen existieren mittlerweile als Farbmutationen in vielen Farben. Es gibt kaum mehr reine Roseicollis. Das Jugendkleid weist ein verwascheneres und blasseres rosa und grun auf.

Похожие книги:

Lambert M. Surhone

Lambert M. Surhone
Die Unzertrennlichen (Agapornis) sind eine Gattung von …