Обложка книги Aften

Aften

ISBN: 978-6-1320-0048-4;
Издательство: Книга по требованию

Eine Aphthe ist eine schmerzhafte, von einem entzundlichen Randsaum umgebene Schadigung der Schleimhaut des Zahnfleischs, der Mundhohle, der Tonsillen oder der Zunge und in Einzelfallen auch anderer Schleimhaute, z. B. im Genitalbereich. Es handelt sich dabei um ein Ulcus mit wei?lichem Fibrinbelag. Beim gleichzeitigen Auftreten mehrerer solcher Stellen im Rahmen einer Primarinfektion durch das Herpes-simplex-Virus spricht man vom Krankheitsbild der Mundfaule (Stomatitis aphthosa oder Gingivostomatitis herpetica). Treten Aphthen haufig wiederkehrend auf, spricht man von chronisch rezidivierender Aphthose. Die Haufigkeit (Pravalenz) betragt 5 bis 21 Prozent.

Похожие книги:

Lambert M. Surhone
Aftenposten (norwegisch fur: "Die Abendpost") ist die f…