Обложка книги Agarose

Agarose

ISBN: 978-6-1320-0168-9;

Agarose ist ein Polysaccharid aus D-Galactose und 3,6-Anhydro-L-galactose, die glycosidisch miteinander verbunden sind. Es stellt die Hauptkomponente des Agars dar und wird vor allem aus den Rotalgengattungen Gelidium und Gracillaria gewonnen. Agarose ist ein starker Gelbildner und fur die Gelierfahigkeit des Agars verantwortlich. Agarosegel ist die Bezeichnung fur ein Gel, das in der Agarose-Gelelektrophorese zur elektropherographischen Trennung von Substanzen, z. B. von Nukleinsauren oder Proteinen eingesetzt wird. Es wird durch Aufkochen von Agarose in einem Puffer, beispielsweise TBE-Puffer, hergestellt. Die Konzentration der Agarose im Puffer richtet sich nach der Gro?e der mit der Gelelektrophorese aufzutrennenden Teilchen, wobei fur kleinere Partikel eine bessere Trennung (raumliche Auflosung) mit einem hoherprozentig angesetzten Agarosegel erzielt werden kann, fur gro?ere mit einem niederprozentigen Gel.

Похожие книги:

Lambert M. Surhone
Agarose-Gelelektrophorese ist eine molekularbiologische…

Lambert M. Surhone
s blood serum, gained from blood plasma, or cerebrospin…

Lambert M. Surhone

Lambert M. Surhone
Agar (malaiisch.) auch Agar-Agar, Agartang, Japanischer…