Обложка книги Alan Ball Fu?ballspieler

Alan Ball Fu?ballspieler

ISBN: 978-6-1329-2138-3;

James Alan Ball MBE (* 12. Mai 1945 in Farnworth bei Bolton; † 25. April 2007 in Warsash, Hampshire) war ein englischer Fu?ballspieler und -trainer. Er war das jungste Mitglied der Mannschaft, die im Finale der Fu?ball-Weltmeisterschaft 1966 die deutsche Elf mit 4:2 n.V. besiegte. Insgesamt bestritt er 72 Landerspiele fur die englische Fu?ballnationalmannschaft. Er erzielte dabei 8 Tore. Er war ein unermudlicher Ballschlepper und Antreiber und kam dabei haufig uber die rechte Angriffsseite aus dem Mittelfeld. Bei dem Gewinn des WM-Titels 1966 war die Variante von Trainer Alf Ramsey mit dem „flugellosen Wunder“ einer der Hauptgaranten des Titelgewinns. Ohne brillante Flugelsturmer setzte Ramsey auf ausgesprochen laufstarke Dauerlaufer auf den Au?enpositionen im Mittelfeld, die standig in beiden Spielrichtungen unterwegs waren. Das waren rechts Alan Ball und links Martin Peters. Mit dem Strategen, Spielmacher und auch extrem weite Wege gehenden Bobby Charlton zusammen futterten die...

Похожие книги:

) Заказ обрабатывается в индивидуальном порядке: каждо
) Заказ обрабатывается в индивидуальном порядке: каждо
) Заказ обрабатывается в индивидуальном порядке: каждо

Lambert M. Surhone

Lambert M. Surhone

Lambert M. Surhone

Lambert M. Surhone

Lambert M. Surhone

Lambert M. Surhone

Lambert M. Surhone
In theoretical physics, Q-ball refers to a type of non-…

Lambert M. Surhone
Alan Ball (* 13. Mai 1957 in Atlanta, Georgia) ist ein …