Обложка книги Agassiz-See

Agassiz-See

ISBN: 978-6-1320-0211-2;

Der Agassizsee war ein See im zentralen Nordamerika, dessen Flache gro?er war als die der heutigen Gro?en Seen zusammen genommen. Er wurde von Gletscherschmelzwasser am Ende der letzten Eiszeit gespeist. Der See wurde erstmals 1823 von William Keating erwahnt und 1879 nach Louis Agassiz benannt, der die Entstehung des Sees aus Gletscherwasser erkannte. Die heute vorhandenen Reste des ehemaligen Sees ? von denen der Winnipegsee der gro?te ist (gefolgt vom Winnipegosis- und vom Manitobasee sowie dem Lake of the Woods) ? dominieren die Geographie Manitobas. Wahrend seiner Entstehung vor ca. 11.700 Jahren bedeckte er einen Gro?teil Manitobas, Saskatchewan, den Westen Ontarios, sowie den Norden Minnesotas und North Dakotas. In seiner gro?ten Ausdehnung erstreckte er sich uber eine Flache von etwa 440.000 km? und war damit gro?er als jedes heutige Binnengewasser einschlie?lich des Kaspischen Meeres.

Похожие книги:

Lambert M. Surhone
s customized WWE Championship belt, while the title com…

Lambert M. Surhone
t See Me" was recorded during the last session for Rubb