Обложка книги Agassizhorn

Agassizhorn

ISBN: 978-6-1320-0225-9;

749 m) getrennt ist. Der formschone Berg steht im Schatten seines hoheren Nachbarn und wird trotz seiner annahernd 4000 Metern Hohe vergleichsweise selten bestiegen. Der Berg ist nach dem Forscher Louis Agassiz benannt.